Glas-Duschen Montagen

Montage-Bedingungen für Duschen-Montagen

Die Leistung "Duschen-Montage" ist nur in Verbindung mit einer Dusche bestellbar und in Deutschland (Festland) verfügbar, Montage auf Inseln oder im Ausland auf Anfrage.

Die Montage der Dusche erfolgt getrennt von der Anlieferung, nach Terminvereinbarung innerhalb von 5 Werktagen (Mo-Fr, außer ges. Feiertage) danach.

Der Montagepreis beinhaltet die einmalige Anfahrt, die Montage unter normalen Voraussetzungen und die Verfugung der Dusche mit transparentem Silikon, soweit erforderlich.

Für einen erschwerten Montageaufwand, z.B. bei erforderlichen Bohrungen in Hart-Material wie z.B. Granit-, Marmor-, Hartbrandfliesen o.ä. wird ein Schwerniszuschlag in Höhe von pauschal 95,20 EUR inkl. MwSt. pro Dusche berechnet. Für zusätzliche Regieleistungen wird aufwandsbezogen zu einem Stundensatz von 71,40 EUR inkl. MwSt abgerechnet.

Voraussetzungen

Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein, beachten Sie dazu auch: http://www.combia.de/Dusche-Planungshilfe.php

  • Die Duschen-Anlage ist sauber, frei zugänglich und fertig zur Montage der Duschkabine, d.h. die Wände sind fertig verfliest in Höhe mindestens der Dusche ohne überstehende Bordüren und weichen nicht mehr als jeweils 10mm vom Lot ab. Die Duschwanne / das Duschbodenelement ist waagrecht gesetzt (ggf. verfliest) und alles ist fertig verfugt.

  • Die Installationen in und neben der Duschen-Anlage entsprechen den geltenden Vorschriften (z.B. VDE)

  • Der Montageraum ist durch den Auftraggeber so vorzubereiten, dass die Montage ohne Abbau- und Abbrucharbeiten vorgenommen werden kann.

  • Die Maße der bestellten Dusche passen zur vorhandenen Duschen-Anlage.

  • Bei Maßen über 100cm (Glasaußenkante / Verstellbereich der Dusche) ist zeitweise ein Helfer zum Handling notwendig.

  • Im Bereich der zu tätigenden Bohrungen befinden sich keine Versorgungsleitungen und die Mauern weisen eine ausreichende Stabilität zur Montage einer Glas-Dusche auf.

  • Alle Komponenten der zu montierenden Duschabtrennung befinden sich vollzählig und unbeschädigt im frei zugänglichen Montageraum, in dem ein Stromanschluss besteht.

Beachten Sie bitte dass für den Fall, dass eine Duschkabinen-Montage aufgrund des Fehlens einer der vorgenannten Voraussetzungen oder aus anderen, von uns nicht zu vertretenden Gründen nicht durchführbar ist oder der Montage-Termin später als 10:00 Uhr des vorangehenden Werktages (Mo-Fr, außer ges. Feiertage) vom Kunden storniert wird, eine Ausfallvergütung in Höhe von 159,00 EUR inkl. MwSt. berechnet werden muss. Dem Kunden bleibt der Nachweis vorbehalten, dass die Ausfallvergütung nicht entstanden oder in wesentlich geringerer Höhe entstanden ist.

Ablauf

Bitte prüfen Sie die o.g. Voraussetzungen und lassen Sie sich im Vorfeld von uns beraten: info@combia.de oder Telefon-Beratung: 089 - 666 10 555.

Anhand Ihrer Bestellbestätigungs-E-Mail können Sie nochmals alle Daten prüfen.

Bei Einleitung des Versands Ihrer Dusche erhalten Sie nochmals eine Versandbestätigungs-E-Mail.

Danach erhalten Sie neben dem Anruf unserer Logistik zur Vereinbarung des Anliefertermins (bei Speditionsversand) auch einen Anruf unseres Montageservices, um einen konkreten Montagetermin zu vereinbaren.

Mit der Versandbestätigungs-E-Mail erhalten Sie vorab auch den Lieferschein, damit Sie sich auf die Kontrolle der Komponenten Ihrer Dusche bei Anlieferung vorbereiten können. Die für die Montage erforderlichen Komponenten (= Einzel-Pakete) der Lieferung sind im Lieferschein ausgewiesen.

Für eine erfolgreiche Montage ist neben der Unversehrtheit die Vollständigkeit der Ware wichtig. Bitte prüfen Sie daher bei Erhalt die Lieferung auf Vollständigkeit und informieren Sie uns im Falle von etwaigen Beschädigungen / Mängeln oder Unvollständigkeit rechtzeitig vor dem Montagetermin.

Sollte die Ware mit beschädigter Verpackung eintreffen, nehmen Sie die Ware bitte an und vermerken aber auf dem Speditions-Lieferschein "Unter Vorbehalt, Verpackung beschädigt".

Bitte beachten Sie, dass die Silikonverfugung Ihrer neuen Glas-Duschabtrennung 24 Stunden trocknen muss, bevor Sie Ihre Dusche in Betrieb nehmen.


Zurück
Seitenanfang
  Saturday, 17. August 2019     3606098 Zugriffe seit Thursday, 30. September 2010